Wer sich selbst gut kennt und zu sich "ja" sagt, der kann sein was er will.

Jede von uns will etwas finden, für das sie wirklich brennt, das sie aus ganzem Herzen tun will, wo sie sich wohl fühlt, sich entwickeln kann und ihre Fähigkeiten umsetzen darf.

Als Autorin half mir die Kunstfigur - "Elma"- meine, über Jahre angesammelten Geschichten endlich auch zu veröffentlichen. Inzwischen schreibe ich an meinem vierten Buch und habe zu bloggen begonnen.

Eine Mélange aus Reise-Storys, Tipps, italienischen Rezepten und Auszügen aus meinen Romanen, denn ich möchte dir natürlich auch Lust auf  meine Bücher machen.

Wie wäre es, wenn du mir mit deinem Klick auf "Absenden"dazu auch etwas schreiben möchtest! Ich freue mich darauf!

(meine E-Mail Adresse)

Elmablog - Elma Autorin

Vor Kurzem habe ich den Schmetterling für mich entdeckt! Der mit seinen zarten Flügeln, bedeckt mit tausenden winzigen Plättchen Schmettlingsstaub, fragil und zerbrechlich wirkt. Dabei ist er ein Krafttier, das mit seiner machtvollen Stärke der inneren Metamorphose für Veränderung, Wandlung und Leichtigkeit steht.

Das hilft mir, mein neues Projekt zu verwirklichen: "Elma's italienische Tafelfreuden" - mehr dazu auf meinen Blog-Seiten "Elma ganz persönlich"!